• Heiße Rolle Seminar
Home > Massagen > Seminare > Heiße Rolle

Heiße Rolle Seminar Thermotherapie

Mit diesem Heiße Rolle Seminar an unserer Massageschule Meuser Trier bieten Sie ihren Kunden ein günstiges, effektives und mobiles Thermoverfahren (Wärmetherapie) innerhalb der Massageanwendung an. Sie benötigen kein Infrarotgerät oder Fangomatten. 

Die heiße Rolle ist ein altbewährtes hydrotherapeutisches Verfahren, bei dem fest gewickelte Handtücher mit sehr heißem Wasser benetzt werden. Die feuchte Wärme zieht während der Anwendung tief in das Gewebe ein und fördert die Durchblutung.

Besonders bei Massaganwendungen ist die Heiße Rolle ein beliebtes Mittel zur Erhitzung der Muskulatur.

Durch die starke Wärmeintensität und das Abrollen werden Haut und Muskulatur zusätzlich durch leichten Druck positiv beeinflusst.

Als Variante einer Wärmeanwendung findet die heiße Rolle häufig Anwendung bei Muskelverspannungen z.B. innerhalb einer Rückenmassage und teilweise auch zur Schmerzlinderung.

Die Heiße Rolle ist eine kostengünstige Wärmeanwendung, wenn z.B. kein Fango oder Infrarotlicht zur Verfügung steht.

Schon in der Antike machte man sich die heilende Wirkung von Wärme zu Nutze. In diesem Seminar Heiße Rolle lernen Sie die Anwendungsmethode der Heißen Rolle sowie weitere beliebte Methoden der Wärmetherapie zur Unterstützung Ihrer Behandlungsmaßnahmen.

  • Allgemeine Wirkung thermischer Reize & Behandlungsmöglichkeiten
  • Praktische Durchführung und Technik der Heißen Rolle
  • Indikationen & Kontraindikationen
  • Anwendungsgebiete / Kombinationsmöglichkeiten mit anderen Anwendungen
  • "Bauen" der Heißen Rolle

Teilnahmebescheinigung

  • zur Erweiterung Ihre bestehenden Dienstleistung
  • für Kosmetikerinnen
  • für Massageexperten

Termine & Preise

15 Dez 2018

Heiße Rolle / Thermotherapie Seminar

15-12-2018 (Samstag)

von 09:00 - 12:00

79,00€
16 Feb 2019

Heiße Rolle / Thermotherapie Seminar

16-02-2019 (Samstag)

von 09:00 - 12:00

79,00€
11 Mai 2019

Heiße Rolle / Thermotherapie Seminar

11-05-2019 (Samstag)

von 09:00 - 12:00

79,00€

Preisangaben: Alle hier angegebenen Preise sind Endpreise. Als private Bildungseinrichtung gemäß § 4 Nr. 21a UStG erheben wir keine Umsatzsteuer und weisen diese folglich auch nicht aus.