• Entspannungsausbildungen & Entspannungsseminare

Entspannungsausbildungen & Entspannungsseminare

Für eine Ausbildung im Bereich Entspannung und Entspannungstechniken benötigen Sie keinerlei Vorkenntnisse. Jeder der sich für die verschiedenen Möglichkeiten der Entspannungsmethoden interessiert, kann dies für sich selber oder aber auch für anderen zu helfen, erlernen.

Durch zunehmende Stressbelastung in unserer Gesellschaft, einer reizüberfluteten Umwelt und dem hohen Leistungsdruck sowohl bei Kindern als auch Jugendlichen gewinnen Berufe wie der Entspannungspädagoge und der Entspannungstrainer immer mehr an Bedeutung.

Im Gesundheitswesen werden immer häufiger kostenreduzierende Maßnahmen getroffen. Somit sind Experten für diesen Bereich mehr und mehr gefragt.

Ob Sie nun als Entspannungspädagoge beruflich Fuß fassen möchten oder einfach nur Technik des Autogenen Trainings für den Eigenbedarf erlernen möchten, die Qualität Ihrer Ausbildung spielt für Sie in jedem Fall eine entscheidende Rolle.

Alle unsere Ausbildungen in den Bereichen Entspannung sind praxisnah und ganzheitlich so dass Sie im Anschluss schnell einen guten beruflichen Einstieg finden werden. Der Ausbildungsplan ist abwechselnd in aktive und passive Entspannungstechniken aufgebaut und vermittelt alle theoretischen Inhalte umfassend.

An unserer Schule unterrichten wir in kleinen Gruppen, vielen praktischen Einheiten und großem fachlichem Know how. Sie erhalten das nötige Rüstzeug was Sie für die Ausführung wissen müssen.

Alle unsere Entspannungsausbildungen schließen mit einer praktischen Lehrprobe, theoretischen Prüfung und Zertifikat ab. Natürlich können Sie die Prüfung auch nicht absolvieren, dann erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung.